BannerbildBannerbildBannerbild

Es ist normal,

verschieden zu sein

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bläserklasse

Tuba
In den Klassen 5 und 6 finden während des Schuljahres jeweils zwei Wochenstunden Bläserklassenunterricht statt. In der ersten Schulwoche werden den neuen 5. Klässlern die Instrumente vorgestellt, damit sich die Schüler ein Bild davon machen können, was es heißt bei einer Bläserklasse mitzumachen. Die Schülerinnen und Schüler erlernten im Rahmen der Bläserklasse ein Instrument. Der Unterricht wird in einer der beiden Wochenstunden mit Unterstützung der Jugendmusikschule Bad Säckingen durchgeführt. Eine Lehrerin der Musikschule und eine Lehrerin der Gemeinschaftsschule leiten gemeinsam die Bläserklasse. Die zweite Stunde unterrichtet die Gemeinschaftsschullehrerin alleine. Der Unterricht hat seinen Platz in der Kontingentstundentafel der Gemeinschaftsschule und findet parallel zum „normalen“ Musikunterricht der übrigen Kinder statt. Die Schule hat zwei Lehrerinnen, die sich durch Fortbildungen zur Leitung einer Bläserklasse qualifiziert haben: Dagmar Keck und Sabrina Kurz.
Die ABG unterstützt die Bläserklasse zum einen finanziell: Anschaffung von Notenständern und Kauf von Literatur.
Außerdem finden einige musikalische Treffen statt, bei dem sich auch Mitglieder der Vereine engagieren:
Workshop Bläserklassen – Musik-AG der Gemeinschaftsschule Hotzenwald
In den Klassen 5 und 6 finden während des Schuljahres jeweils zwei Wochenstunden Bläserklassenunterricht statt. In der ersten Schulwoche werden den neuen 5. Klässlern die Instrumente vorgestellt, damit sich die Schüler ein Bild davon machen können, was es heißt bei einer Bläserklasse mitzumachen. Die Schülerinnen und Schüler erlernten im Rahmen der Bläserklasse ein Instrument. Der Unterricht wird in einer der beiden Wochenstunden mit Unterstützung der Jugendmusikschule Bad Säckingen durchgeführt. Eine Lehrerin der Musikschule und eine Lehrerin der Gemeinschaftsschule leiten gemeinsam die Bläserklasse. Die zweite Stunde unterrichtet die Gemeinschaftsschullehrerin alleine. Der Unterricht hat seinen Platz in der Kontingentstundentafel der Gemeinschaftsschule und findet parallel zum „normalen“ Musikunterricht der übrigen Kinder statt. Die Schule hat zwei Lehrerinnen, die sich durch Fortbildungen zur Leitung einer Bläserklasse qualifiziert haben: Dagmar Keck und Sabrina Kurz.
Die ABG unterstützt die Bläserklasse zum einen finanziell: Anschaffung von Notenständern und Kauf von Literatur.
Außerdem finden einige musikalische Treffen statt, bei dem sich auch Mitglieder der Vereine engagieren:
Workshop Bläserklassen – Musik-AG der Gemeinschaftsschule Hotzenwald
 
 

 

Workshop 2017
Instumentenvorstellung
Workshop 2017
2017